Arbeiten bei BioCer

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die uns weiterbringen. Denn wir wissen: Das wertvollste Kapital der BioCer Entwicklungs-GmbH sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit hoher Kompetenz und vollem Einsatz tragen sie wesentlich zum weltweiten Erfolg des Unternehmens bei. Als Arbeitgeber setzt BioCer deshalb auf Teamwork und gegenseitige Wertschätzung – für eine angenehme Arbeitsatmosphäre, in der sich alle gern einbringen und wohlfühlen.

Allen unseren Mitarbeitern ist bewusst, dass sie in ihrem Arbeitsbereich die Verantwortung für die Qualität der Tätigkeiten tragen – und damit auch für den Erfolg. Geleitet und gelenkt werden die Ressourcen und die dazugehörigen Prozesse durch ein hochqualifiziertes Management. Die ständige Verbesserung der Gesamtleistung stellt dabei eines der wichtigsten Ziele dar.

Offene Stellen

Die BioCer Entwicklungs-GmbH ist ein innovatives Unternehmen der Medizintechnik aus Bayreuth. Mit unserem Team aus verschiedenen Bereichen der Ingenieur- und Naturwissenschaften haben wir uns auf die Entwicklung und Produktion von innovativen Medizinprodukten aus Biomaterialien spezialisiert und vertreiben diese mittlerweile in über 80 Ländern weltweit.

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die uns weiterbringen. Denn wir wissen: Unser wertvollstes Kapital sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit hoher Kompetenz und vollem Einsatz tragen sie wesentlich zum weltweiten Erfolg des Unternehmens bei. Als Arbeitgeber setzt BioCer deshalb auf Teamwork und gegenseitige Wertschätzung – für eine angenehme Arbeitsatmosphäre, in der sich alle gern einbringen und wohlfühlen.

 

Was sind die Aufgaben dieser Stelle?
Der/Die Stelleninhaber(in) ist zuständig für die nationale und internationale Zulassung unserer Medizinprodukte sowie die Aufrechterhaltung bestehender Zulassungen.

Die Hauptaufgaben der Stelle bestehen in folgenden Tätigkeiten:
– Zulassungsunterlagen erstellen, prüfen und bei Zulassungsbehörden einreichen
– Zulassungsrelevante Dokumente (z.B. technische Dokumentationen) auf Konformität prüfen (nicht nur vor Einreichungen)
– Stellen des Zulassungsantrags und Kommunikation mit der Zulassungsbehörde
– Unterstützung der internationalen Händler bei der Durchführung der Produktregistrierung
– Beschaffung von amtlichen Dokumenten sowie von Beglaubigungen und Apostillen
– Überwachung der aktuellen regulatorischen Anforderungen
– Koordination des Post Market Surveillance (PMS) inkl. Pflege der klinischen Bewertungen und der Marktbeobachtung
– Erstellen der europäischen und internationalen PMS-Berichte (PSUR, SSCP, PMCF etc.) sowie der Berichte für internationale Behörden
– Überwachung, Pflege und Beantragung internationaler Lizenzen (z.B. FDA, Health Canada, etc.)
– Zusammenarbeit und Koordination mit anderen Geschäftsbereichen bei regulatorischen Fragen
– Regulatorische Begleitung bei der Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender Medizinprodukte, insbesondere im Bereich der biologischen Sicherheitsprüfungen (gem. ISO 10993 und andere)
– Unterstützung bei allen regulatorischen Fragestellungen im Bezug auf medizinische Expertise

 

Was sollten die Bewerber/-innen mitbringen?

Ausbildungsanforderung (fachlich):
– Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs
– Kenntnisse der einschlägigen nationalen und internationalen Vorschriften für Medizinprodukte
– Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Anforderung persönlich:
– Erfolgreicher Abschluss eines naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Berufes
– Organisations- und Teamfähigkeit, Engagement sowie eine selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen
– Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem inhabergeführten Unternehmen
– Ein eingespieltes Team mit sehr gutem Betriebsklima und ausgesprochener Sozialkompetenz
– Kurze Entscheidungswege in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
– Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, da die Firma stetig wächst
– Betriebliche Altersvorsorge
– Auf Prämienbasis: monatliche Waren- bzw. Tankgutscheine

 

Das sind Sie uns Wert
Gehälter sind immer eine Mischung aus Zufriedenheit, Motivation und Spaß an der Arbeit seitens der Mitarbeiter sowie branchenüblichen Tarifen und betriebswirtschaftlichem Denken der Geschäftsführung.
Teilen Sie uns gerne bei der Bewerbung Ihren Gehaltswunsch mit. Wenn Sie in unser Team passen, dann werden wir auch eine entsprechende Vergütung finden, die beide Seiten zufrieden stellt!

 

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen an jobs@biocer-gmbh.de.

 

Kontakt
BioCer Entwicklungs-GmbH, Ludwig-Thoma-Straße 36c, 95447 Bayreuth
Tel. 0921 / 787770-0
E-Mail: jobs@biocer-gmbh.de

Wir sind ein junges, innovatives Unternehmen der Medizintechnik aus dem oberfränkischen Bayreuth. Wir haben uns auf Forschung, Entwicklung und Produktion von innovativen Medizinprodukten aus Biomaterialien ohne tierische oder humane Bestandteile spezialisiert. Als Dienstleister beschichten wir auch Implantate im Kundenauftrag und entwickeln neuartige Medizinprodukte. Mit unserem Team entwickeln, produzieren und vertreiben wir unsere Produkte weltweit mit hohen jährlichen Zuwachsraten in inzwischen mehr als 80 Ländern. Um dieses Wachstum mit den notwendigen Ressourcen zu begleiten und zu sichern, suchen wir folgende Verstärkung für unser Vertriebsteam:

Handelsvertreter für chirurgische Netze in Deutschland (m/w/d)

 

Aufgaben:

  • Akquisition von Neukunden und Betreuung von bestehenden Kunden in verschiedenen Regionen Deutschlands mit dem Ziel der Umsatzsteigerung
  • Gelegentliche OP-Begleitungen, bei welchen unsere Produkte eingesetzt werden
  • Schulungen des Krankenhauspersonals über unser Produktportfolio und unsere Lösungen
  • Repräsentation unseres Unternehmens auf Fachmessen & Symposien

 

Qualifikation:

  • Angenehme und verbindliche Kommunikation
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Bewerbung von Medizinprodukten der Klasse III
  • Gute Kundenbeziehungen zu Allgemein- und Viszeralchirurgen & Einkäufern
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit sowie flache Hierarchien
  • Eine Tätigkeit im Wachstumsmarkt Medizintechnik
  • Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Mitarbeit in einem erfahrenen Team bei einem inhabergeführten Unternehmen

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen an jobs@biocer-gmbh.de. Für Fragen steht Ihnen Herr Langheinrich unter 0921-78777060 zur Verfügung.

 

Kontakt
BioCer Entwicklungs-GmbH, Ludwig-Thoma-Straße 36c, 95447 Bayreuth
Tel. 0921 / 787770-0
E-Mail: jobs@biocer-gmbh.de

Bewerben Sie sich jetzt

Wir sind immer daran interessiert, qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber aus den Bereichen Produktion, Forschung und Entwicklung, Qualitätsmanagement, Regulatory sowie Vertrieb und Marketing kennenzulernen. Sie glauben, dass Sie gut zu unserem Team passen? Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung!

    Ihre Unterlagen als PDF, DOC, DOCX, RTF oder ZIP-Datei.
    Maximale Dateigröße: 5MB

    Die mit Stern * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!