TiO2Mesh™ BRA 
Innovative Weichgewebeverstärkung in der Brustchirurgie

TiO₂Mesh™ BRA erweitert den Anwendungsbereich unserer Netzimplantate. TiO2 Mesh™ BRA ist ein chirurgisches Netzimplantat und dient der Unterstützung, Verstärkung und Überbrückung von körpereigenen Gewebestrukturen in der rekonstruktiven, sowie medizinisch indizierten, plastisch-ästhetischen Mammachirurgie. TiO₂Mesh™ BRA ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Die Vorteile auf einen Blick: 

  • Hervorragende Bioverträglichkeit durch eine reine Titandioxidoberfläche - gewährleistet eine optimale Einheilung des Implantats
  • Hydrophile Oberfläche zur schnellen Anlagerung von Gewebezellen
  • Minimale Netzschrumpfung und extrem geringe Fremdkörperreaktion
  • Leichtgewichtiges Netzmaterial von nur 47 g/m2 kombiniert mit hoher Reißfestigkeit von 55 N/cm
  • Optimierte Struktur für ein biodynamisches Kraft-Dehnungsverhalten
  • Großporige Materialauswahl mit 3 mm Porengröße für optimale Gewebeeinsprossung
  • Lasergeschnittene Kanten