Innovative Beschichtungstechnik für die Medizin

Durch die nur wenige hundert Nanometer dicken Schichten können Eigenschaften, wie biokompatibles und antiallergisches (TiOCer™), Knochenwachstum förderndes (OsteoCer™) oder antibakterielles Verhalten, gezielt eingestellt werden. Die hier vorgestellten Konzepte eröffnen neue Möglichkeiten der Therapie, denn die mit den Beschichtungen der BioCer Entwicklungs-GmbH modifizierten Implantate erhöhen die Sicherheit für Patienten und Mediziner gleichermaßen.

Natürlich entwickeln und fertigen wir - auch im Kundenauftrag - streng nach den Vorgaben der DIN EN ISO 13485 bzw. der Richtlinie 93/42 EWG.

Nutzen sie unsere Entwicklungen für ihre eigene Produktinnovation!